Weatherford erwartet Abschluss der 2017 OneStim-Transaktion

Um Marktspekulationen zu begegnen, bestätigt Weatherford zudem, dass es derzeit nicht die Absicht hat, in naher Zukunft neue Aktien und aktienähnliche Wertpapiere auszugeben.

Während wir uns vor Veröffentlichung der Ergebnisse für das dritte Quartal weiterhin in unserer ruhigen Phase befinden, freuen uns darauf, diese und andere Angelegenheiten im Rahmen unserer zuvor festgelegten Telefonkonferenz für das dritte Quartal am Mittwoch, dem 1. November 2017 um 8.30 Uhr ET zu besprechen.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen” über das OneStim Joint Venture, potenzielle Aktienangebote und Weatherford. Diese zukunftsgerichteten Aussagen betreffen unter anderem die Strategien und Prioritäten des Joint Ventures und von Weatherford sowie potenzielle Aktienangebote. Sie werden im Allgemeinen mit den Worten „glauben”, „planen”, „erwarten”, „vorhersehen”, „schätzen”, „vorausblicken”, „budgetieren”, „beabsichtigen”, „Strategie”, „Plan”, „Leitlinie”, „kann”, „sollte”, „könnte”, „würde”, „wird”, „wird weiterhin”, „wird wahrscheinlich dazu führen”, und ähnlichen Begriffen gekennzeichnet, obwohl nicht alle zukunftsgerichteten Aussagen diese kennzeichnenden Begriffe enthalten. Solche Aussagen beruhen auf den gegenwärtigen Ansichten und Erwartungen von Weatherford und unterliegen nennenswerten Risiken, Annahmen und Ungewissheiten. Falls einzelne oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten eintreten oder wenn sich zugrundeliegende Annahmen als unzutreffend erweisen sollten, könnten die tatsächlichen Ergebnisse von Weatherford und des Joint Ventures abweichen. Leser werden außerdem darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Aussagen nur Prognosen sind, die nennenswert von den tatsächlichen künftigen Ereignissen oder Ergebnissen abweichen können. Zukunftsgerichtete Aussagen werden des Weiteren von den, im Jahresbericht des Unternehmens auf Formular 10-K für das am 31. Dezember 2016 beendete Geschäftsjahr sowie in anderen, von Zeit zu Zeit vom Unternehmen bei der Securities and Exchange Commission („SEC”) eingereichten Dokumenten beschriebenen Risikofaktoren beeinflusst. Wir verpflichten uns in keiner Weise zur Aktualisierung oder Korrektur zukunftsbezogener Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder sonstiger Umstände, soweit dies nicht gemäß bundesstaatlichen Wertpapiergesetzen erforderlich ist.

Informationen zu Weatherford

Weatherford ist einer der größten multinationalen Ölfelddienstleister, der innovative Lösungen, Technik und Dienstleistungen für die Öl- und Gasbranche anbietet. Das Unternehmen ist in mehr als 90 Ländern tätig, verfügt über ein Netzwerk mit ca. 860 Standorten, darunter Produktions-, Service-, Forschungs- und Entwicklungs- sowie Ausbildungseinrichtungen, und beschäftigt rund 29.500 Mitarbeiter. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.weatherford.com. Sie können sich mit Weatherford auch auf LinkedIn, Twitter, YouTube und Facebook verbinden.

Ansprechpartner bei Weatherford
Christoph Bausch – Executive Vice President und Chief Financial Officer
Tel: +1 713 836 4615

Karen David-Green – Vice President Investor Relations, Marketing & Communications
Tel: +1 713 836 7430

Logo – http://mma.prnewswire.com/media/590001/WEATHERFORD_INTERNATIONAL_LOGO.jpg

SOURCE Weatherford International plc

Related Links

http://www.weatherford.com

Powered by WPeMatico

You might like

About the Author: Carrie Brunner

Carrie Brunner grew up in a small town in northern New Brunswick. She studied chemistry in college, graduated, and married her husband one month later. They were then blessed with two baby boys within the first four years of marriage. Having babies gave their family a desire to return to the old paths – to nourish their family with traditional, homegrown foods; rid their home of toxic chemicals and petroleum products; and give their boys a chance to know a simple, sustainable way of life. They are currently building a homestead from scratch on two little acres in central Texas. There’s a lot to be done to become somewhat self-sufficient, but they are debt-free and get to spend their days living this simple, good life together with their five young children. Carrie writes mostly on provincial stories.
%d bloggers like this: